Was dürfen wir
für Sie tun?

Layout / Reinzeichnung / Retuschen / Druckdaten / Usability-Test / Storyboard / Programmierung,  

Wenn Sie es wünschen, koordinieren wir den gesamten Ablauf. Von der ersten Idee bis zur Lieferung der fertigen Produkte. Von der Skizze bis zur Veröffentlichung in zielgruppenrelevanten Medien. Ihr Projekt muss nicht durch viele Hände gehen.

Unsere genügen.

Print

Webdesign

Print

Layout / Reinzeichnung / Retuschen / Druckdaten

Printprodukte sind weiterhin ein großer Bestandteil unserer Arbeit. Eine ausgefeilte Linie – von der Visitenkarte über das Briefpapier bis zum Aufsteller – bringt Ihrem Auftritt den richtigen Erfolg.

Denn die Broschüre in der Hand oder die Visitenkarte bei der Übergabe kann auch eine App nicht ersetzen.

Das machen wir für unsere Kunden:
Corporate Design, Logo-Entwicklung, Geschäftsausstattung (Visitenkarten, Briefpapier usw.), Broschüren, Plakate, Kataloge, Flyer, Magazine, Kataloge, Messeausstattung (Roll-Up, Banner, Theken)

Sie brauchen ein anderes Produkt? Sprechen Sie uns gerne an. Wie finden auch hier eine Lösung.

Webdesign

visuell / funktional / strukturell

Professionelles Webdesign bedeutet heutzutage vor allem gute Sichtbarkeit in allen gängigen Browsern sowie fehlerfreier Code, der die Seiten ohne Probleme ausgibt. Dies ist auch insbesondere dann wichtig, wenn die Seiten bei Google indiziert werden sollen um ein möglichst gutes Ranking bzw. Platzierung in den Suchmaschinen zu erhalten.

Für unsere Kunden programmieren wir also nicht nur Layout und Design sondern denken bereits im Vorfeld des Projekts an gute Strukturen, Auswahl von Texten und Keywords, Usability und vor allem Responsive Webdesign, damit die Website später auch in verschiedenen mobilen Formaten (Handy, Pad, Laptop, Table-PC, etc.) visuell gut sichtbar ist.

Wir bieten Ihnen diesen Mehrwert: Wir hören nicht beim Layout auf, sondern schauen auch darauf, dass Ihre Seite gefunden wird – schließlich sind Sie für uns eine Referenz – die auch von vielen anderen Augen gesehen wird.

Wir unterscheiden dabei nicht die Größe des Projekts, es gelten für uns stets die gleichen Grundsätze. Ob Hobbyseite, Verein, Selbständiger, KMU, oder anderweitiges Unternehmen – es macht einfach Spaß in solch unterschiedlichen Facetten mit Kunden zusammenzukommen und  gemeinsam zu gestalten. Ihre Meinung und Wort sind uns wichtig.

Als Programme nutzen wir das CMS Contao und Joomla, haben mitunter auch Typo3-Seiten unter Pflege, die zur Übernahme in ein anderes System anstehen. Es ist bei weitem nicht immer nötig, große Systeme für eher kleine Seiten zu benutzen, denn so ist eine selbständige Verwaltung aufgrund der Komplexität nicht mehr möglich. Insofern ist es uns ein Anliegen, unseren Kunden auch die Möglichkeit zu geben, Ihre Webseiten selbst pflegen zu können um nicht bei jeder kleinen Änderung Hilfe zu benötigen und hohe Kosten zu produzieren.

SEO

Keyword-Ranking / Suchmaschinentraffic
Ladegeschwindigkeiten

Es vergeht eigentlich keine Woche, in der wir Anfragen bekommen, warum Webseiten bei Google schlecht zu finden sind. Nun, die Welt der SEO bzw. Suchmaschinenopti-mierung ist komplex, vielfältig und fängt bereits beim Planen + Programmieren an. Sind die Seiten erst einmal mit falschen Keywords oder Meta-Tag-Beschreibungen im Index, ist es nicht immer einfach, dies in relativ kurzer Zeit zu richten.

So ist es mit Einzug des Social Media, insbesondere Facebook, ungemein wichtig, solche Ressourcen auszunutzen. Viele Firmen verstehen es bis heute nicht, daraus Kapital zu schlagen und mit verhältnismäßig überschaubaren Mitteln sich am Markt besser zu positionieren.

Facebook bringt – aufgrund des höherrangigen Pagerank – ungemein hohe Zugriffsraten auf die eigene Webseite wenn man dies strategisch plant. So ist es mitunter möglich eine Facebook-Firmen-Page besser zu ranken, als die noch nicht lange am Markt eigene bestehende Website.

In Verbindung mit Einbindungen von “News” und eigene Berichte, die man gezielt veröffentlicht, gibt man Google immer wieder Anreize auf der Seite zu crawlen.

Ein weiteres Instrument, das bei vielen immer noch unbekannt ist oder gar verkannt wird sind die Google-Webmastertools.

Ein Muss für jede Webseite, denn mit diesem Tool ist es u. a. durch

  • Einbinden von Google-Maps (My Business)
  • Einreichung von Sitemaps
  • Einreichung und Indexierung aller Unterseiten
  • Festlegen von .robots-Einstellungen

möglich, beste Voraussetzungen für gute Platzierungen zu schaffen und somit einen guten Grundstein für eine erfolgreiche Ausgangsposition zu haben.

Onpage-Optimierung:
– Keywordanalyse, Keywordrecherche
– Struktur & Aufbau
– Content-Recherche
– HTML-Header-Tags
– Bilder-Video-Optimierungen
– Verlinkungen
– Duplicate Content
– Ladezeiten, Bildgrößen
– Social Signals

Offpage-Optimierung:
– Linkaufbau, Linkanalyse
– Einträge in Portale, Branchenbücher (web)
– Contentvernetzung
– Social Media

SEO speziell:
– Einsatz von Analysesoftware (Vergleich TOP-Sites)
– SEO-Software-Pakete mtl. buchbar